Qualität seit 1948
Made in Germany
Mit Liebe hergestellt
Versandkostenfrei ab 50€
Direkt vom Hersteller
Hotline: 0202 - 4622 16

Zahnpflege

10,50 €*

Inhalt: 0.05 Liter (210,00 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Packungsgröße
Flasche
Produktnummer: 604
Gewicht: 0,115 kg
Unsere Vorteile
  • Pflegende, bewährte Wirkung gegen Zahnstein
  • Verhindert Mundgeruch
  • Reinigung schützt vor Zahnfleischentzündung
Produktinformationen "Zahnpflege"

FORTAN Zahnpflege für Hunde und Katzen - Für ein gesundes Gebiss

Erste Probleme mit der Zahngesundheit treten bei Hunden und Katzen oft schon im Alter von zwei bis drei Jahren auf. Spätere Zahnerkrankungen bereiten dem Tier nicht nur Schmerzen, sondern können unbehandelt den gesamten Organismus schädigen.

Das muss nicht sein, denn Hundezahnpflege kann wie Zähneputzen sein - natürlich und einfach!

Warum sollte man seinem Hund die Zähne putzen?

Es beginnt ganz harmlos und unbemerkt. Kleine Nahrungsreste werden von den Bakterien in der Maulhöhle weiter zersetzt. Zusammen mit den dabei entstehenden Säuren und anderen Stoffwechselprodukten bildet sich der Zahnbelag (Plaque), der zunächst nur lose auf dem Zahn haftet. Aus der Plaque und den Mineralien des Speichels entsteht schließlich der Zahnstein, der fest mit der Zahnoberfläche verbunden ist. Die Folge sind Zahnfleischentzündungen, später Parodontitis und Zahnverlust. Plaquebakterien dringen auch in die Zahnzwischenräume ein und setzen Stoffwechselprodukte frei, die das Bindegewebe zwischen Zahn und Zahnfleisch zerstören.

Die Bakterien unter dem Zahnbelag gelangen über den Blutkreislauf in den gesamten Körper. Dabei können lebenswichtige Organe wie Herz und Nieren geschädigt werden, auch für Gelenkentzündungen sind die Bakterien mitunter verantwortlich.

Um die Entzündungsherde zu beseitigen, werden stark geschädigte Zähne gezogen. Bei Hunden ist dies die dritthäufigste Operation.
Bei Katzen sind Zahnbehandlungen wie das Ziehen von Zähnen und das Entfernen von Zahnstein mit über 46 % der mit Abstand häufigste Grund für einen medizinischen Eingriff. Sie werden in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt und gelten daher als Operation.

Doch so weit muss es gar nicht kommen,

denn mit unserer Zahnpflege-Tinktur für Hunde und Katzen können Sie Ihren pelzigen Liebling zuverlässig vor Zahnbelag und Zahnstein schützen und ihm ein gesundes Gebiss ermöglichen. Regelmäßige Zahnpflege ist keine Kosmetik, sondern ernsthafte Gesundheitsvorsorge.
Welpen und Jungtiere können spielerisch darauf vorbereitet werden.

FORTAN® Zahnpflege wird von uns seit nunmehr siebzig Jahren hergestellt und von den Tierhaltern erfolgreich eingesetzt.
Es ist ein bewährtes, anwendungsfreundliches Aktivpflege-Produkt, das vorbeugend gegen die Ansammlung von Plaque auf der Zahnoberfläche wirkt und nach mehrmaliger Anwendung auch mineralisierte Zahnbeläge aufweicht.

Eine Vielzahl unserer regelmäßig anwendenden Kunden bestätigt uns immer wieder die erfolgreiche und unbedenkliche Wirkungsweise.

Pflegemittel für Hunde und Katzen

Zusammensetzung:

Tenside, Sorbit, Pflanzenauszüge, Mineralsalze, Wasser

Anwendung:

FORTAN Zahnpflege auf etwas Mull träufeln und damit Zähne und Zahnfleisch massieren. Von rot nach weiß abreiben.
Anwendung einmal wöchentlich, bei starken Auflagerungen in den ersten drei bis fünf Tagen täglich.

Hinweis:

FORTAN Zahnpflege ist ein bewährtes, anwendungsfreundliches Aktivpflege-Produkt, das vorbeugend gegen die Anhäufung von Plaque auf der Zahnoberfläche wirkt.

Sie ist völlig unschädlich, auch wenn sie abgeschluckt wird.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.