Qualität seit 1948
Made in Germany
Mit Liebe hergestellt
Versandkostenfrei ab 50€
Direkt vom Hersteller
Hotline: 0202 - 4622 16

BARF steht für "Biologisch Artgerechtes Rohes Futter" und bezeichnet eine Ernährungsmethode für Katzen, bei der rohes, unverarbeitetes Fleisch, Innereien, Knochen und pflanzliche Bestandteile gefüttert werden. Ergänzungsfuttermittel spielen hierbei eine wichtige Rolle, um eine ausgewogene und bedarfsgerechte Ernährung zu gewährleisten.

Obwohl BARF als natürliche Ernährungsweise gilt, kann es eine Herausforderung sein, alle notwendigen Nährstoffe in der richtigen Menge zu liefern. Hier kommen Ergänzungsfuttermittel ins Spiel, die gezielt entwickelt wurden, um mögliche Defizite auszugleichen und die Gesundheit der Tiere zu fördern.

Es ist wichtig, die Bedürfnisse des individuellen Tieres zu berücksichtigen. Jedes Tier ist einzigartig und hat unterschiedliche Anforderungen an seine Ernährung.

Lachsöl
Lachsöl
FORTAN Lachsöl für Hunde und Katzen - Fördert Vitalität und Wohlbefinden Lachsöl ist reich an lebensnotwendigen Omega-3- (14%), Omega-6- (18,2%) und Omega-9-Fettsäuren (44,9%), die für eine ausgewogene Ernährung, Gesundheit, gesunde Haut und glänzendes Fell wichtig sind. Ein Mangel an Omega-3 im Futter begünstigt Wachstumsstörungen, beeinträchtigt die Funktion der Haut und des Fells und kann zu Störungen des Immunsystems führen. Lachsöl kann als tägliche Futterergänzung dem normalen Hunde- und Katzenfutter beigemischt werden: Ideal zur Verfeinerung und besseren Aufnahme von Trockenfutter Ideal als Zusatz beim Barfen

Ab 12,90 €*
Keimoel plus
Keimoel plus
FORTAN Keimöl plus für Hunde und Katzen - Viele gesunde, ungesättigte Fettsäuren Biologisch wertvolle Pflanzenstoffe werden seit jeher als Bestandteile von Futtermitteln verwendet. Mit seinen hochwertigen tierischen und pflanzlichen Ölen, stellt FORTAN KEIMOEL plus eine urgesunde Ernährung dar: Maiskeimöl 20 % Nachtkerzenöl Leinöl Sesamöl Dorschleberöl Außer der Muttermilch ist Nachtkerzenöl die einzige bekannte Quelle für die biologisch besonders aktive Fettsäure, die Gamma-Linolen. FORTAN KEIMOEL plus gleicht den Mangel an Gamma-Linolensäure durch seinen Nachtkerzenöl-Anteil aus. Dorschleberöl mit 85 % ungesättigten Fettsäuren und seinem natürlichen Gehalt an Vitamin A und D hat sich besonders in Kombination mit Nachtkerzenöl bei ernährungsbedingten Allergien bestens bewährt. Essentielle Fettsäuren müssen Hunden und Katzen mit der Nahrung zugeführt werden, da der tierische Organismus sie nicht selbst bilden kann. Diese Fettsäuren besitzen Eigenschaften, wie man sie sonst nur bei Vitaminen vorfindet. Wachsende, tragende, säugende und alternde Hunde benötigen zusätzlich zweifach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren sowie die Vitamine A, D und E. Ein schönes, glänzendes Fell dank hochungesättigter Fettsäuren Aus der Fettsäure Linolsäure wird im Tierkörper die für die Tierernährung äußerst wichtige Arachidonsäure gebildet. Hochungesättigte Fettsäuren verleihen ein schönes, glänzendes Fell. Ein Mangel an lebensnotwendigen Fettsäuren führt zu charakteristischen Hautveränderungen, Wachstumsstörungen und zu schlechter Nahrungsverwertung. KEIMOEL plus und Cafortan - eine ideale Kombination Vitamin A ist für das Knochenwachstum notwendig und dient der Gesunderhaltung und Funktion der oberen Hautschichten. Vitamin D greift regulierend in den Stoffwechsel von Calcium und Phosphor ein. Vitamin E erfüllt wichtige Funktionen bei der Steuerung des Kohlenhydrat-, Kreatin- und Muskelstoffwechsels. Bei gleichzeitiger Fütterung von FORTAN KEIMOEL plus und Cafortan® wird die Wirkung der speziellen lebensnotwendigen Fettsäuren im tierischen Organismus gefördert.

Ab 24,50 €*
Dicalciumphosphat
Dicalciumphosphat
FORTAN Dicalciumphosphat für Hunde und Katzen - Für eine bedarfsgerechte Calcium-Phosphor-Versorgung FORTAN Dicalciumphosphat sichert die bedarfsgerechte Calcium-Phosphor-Versorgung des Hundes. Es ist das spezielle Mineralfuttermittel mit Calcium und Phosphor für eine optimale Versorgung von Skelett und Zähnen. Es ist für zahlreiche Stoffwechselvorgänge unentbehrlich, da Calcium- und Phosphorstoffwechsel eng miteinander verknüpft sind. Lebensmittelqualität Hergestellt in Deutschland Hoher biologischer Wirkungsgrad Diese beiden Elemente werden am treffendsten mit dem Begriff "Knochenmineralien" beschrieben, da sie vor allem für die Stabilität der Knochen verantwortlich sind. Eine entsprechende Umwandlung der Rohphosphate in ein für den Hund gut verwertbares Futterphosphat mit hoher biologischer Wirksamkeit zeichnet FORTAN Dicalciumphosphat aus. Konstante Calcium-/Phosphorkonzentration im Blut Die regelmäßige Zufütterung von FORTAN Dicalciumphosphat ermöglicht eine konstante Calcium- und Phosphorkonzentration im Blut. Das günstige Calcium-Phosphor-Verhältnis von etwa 1,3 : 1 verhindert den Abbau aus den Knochenzellen und sorgt für eine optimale Calcium-Phosphor-Versorgung des gesamten Organismus. Der Bedarf an diesen beiden Mineralstoffen ist starken Schwankungen unterworfen. Er kann zum Teil nicht vollständig über die Standardnahrung gedeckt werden. Welpen, heranwachsende, trächtige und säugende Hunde haben einen erhöhten Bedarf an Calcium und Phosphor. Dies kann nur durch zusätzliche Gaben ausgeglichen werden. Bei der Versorgung ist der stark erhöhte Bedarf während der ersten 3 Monate der Wachstumsphase, der Säugezeit und auch während der zweiten Hälfte der Trächtigkeit zu beachten. Nur großwüchsige Welpen benötigen auch zwischen dem vierten und sechsten Lebensmonat eine erhöhte Zufuhr. Bei säugenden Hündinnen steigt der Bedarf je nach Anzahl der Welpen auf das Zwei- bis Fünffache des Erhaltungsbedarfs. Deshalb ist die tägliche Zufütterung von FORTAN Dicalciumphosphat wichtig. Ideale Kombination mit Cafortan Durch die gleichzeitige Fütterung von Cafortan mit seinem Vitamin D3-Gehalt wird die Calciumaufnahme und damit die Phosphorverwertung optimal gewährleistet. Aufgrund der hohen Qualitätsanforderungen unseres Hauses bieten wir Ihnen diesen Artikel nur aus deutscher Produktion an.

Ab 21,50 €*
Fortan Catfortan: Ergänzungsfutter für Katzen - 300 g Dose
CATFORTAN® Tabletten für Katzen
CATFORTAN für Katzen - Biologisch wirksame Vitamine enthält das breiteste Spektrum voll wirksamer Substanzen, die speziell auf die Physiologie der Katze abgestimmt sind: lebenswichtige VitamineEssentielles TaurinMineralstoffeSpurenelemente10 essentielle Aminosäuren Die natürliche Ausgewogenheit der Inhaltsstoffe entfaltet eine sich gegenseitig unterstützende und zum Teil potenzierende Wirkung. Diese Nahrungsergänzung speziell für Katzen ist ein Beitrag zur Vorbeugung von Nährstoffmängeln Eine abwechslungsreiche, bedarfsgerechte und ausgewogene Ernährung der Katze ist die Grundlage für eine optimale Entwicklung, Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter. Deshalb ist es so wichtig, die Katze richtig zu füttern. Gerade unsere Katze ist ihrer ursprünglichen Nahrung sehr stark entfremdet. Nur sie versorgte die Katze mit allen lebensnotwendigen biologischen Wirkstoffen, die heute selbst im besten, frischen Muskelfleisch von Schlachttieren nicht mehr vollständig enthalten sind. Bei der industriellen Futterherstellung - auch bei Premium-Alleinfuttermitteln - gehen viele dieser wichtigen, natürlichen Nährstoffe verloren. Eine regelmäßige, alters- und bedarfsgerechte Ergänzung des Futters wird empfohlen Trägt dazu bei, dass Erkrankungen und irreparable Verschleißerscheinungen durch nicht optimales Futter reduziert werden Zur Vitalstoffversorgung bei aus gesundheitlichen Gründen notwendiger Futterreduktion zur Vermeidung daraus resultierender MangelzuständeUnterstützung der gesamten Knochenentwicklung und des Muskelaufbaus bei Jungtieren (Kitten) Katzen haben einen besonders hohen Bedarf an Taurin für ihre vielfältigen Stoffwechselfunktionen. Nur durch die regelmäßige Zufütterung von Taurin kann eine minimale Grundversorgung gewährleistet werden. Katzen, die vorübergehend einen erhöhten Bedarf an biologischen Wirkstoffen haben (Muttertiere während der Trächtigkeit und Säugezeit, Deckkater sowie kranke und genesene Katzen), sollten täglich die doppelte Dosis erhalten. Gleiches gilt für ältere Katzen, die häufig absolute Defizite in der biologischen Organversorgung aufweisen (altersbedingte Resorptionsstörungen).

Ab 11,50 €*
Calcium 40
Calcium 40
FORTAN Calcium 40 für Hunde und Katzen - Der Ausgleich ungünstiger Mineralstoffgehalte bei Rohfütterung FORTAN Calcium 40 dient dem Ausgleich ungünstiger Mineralstoffgehalte, wie sie bei der Verfütterung phosphorreicher Futtermittel in selbst hergestellten Rationen (B.A.R.F.) oder bei anteiliger Fleischfütterung zu Fertigfuttermitteln auftreten können. Lebensmittelqualität Hergestellt in Deutschland Die Fütterung von phosphorreicher Nahrung, z. B. Fleisch- und Innereien, führt zu einer relativen Absenkung des Calciumspiegels im Körper des Hundes. Das ist nicht verwunderlich, denn 100 g Fleisch enthalten durchschnittlich zwar 40 mg Calcium, jedoch 170 mg Phosphor. Daraus ergibt sich ein Calcium-Phosphor-Verhältnis von nur 0,2 : 1, was schnell zu einem Calciummangel beim Hund führen kann. Ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis = Optimaler Stoffwechsel In den Futterrationen sollte je nach Leistungsanforderung ein Calcium-Phosphor-Verhältnis von 1,3 : 1 bis 2 : 1 angestrebt werden. Bei Abweichungen vom empfohlenen Verhältnis unter 1 : 1 wird die Futteraufnahme negativ beeinflusst. Dadurch wird auch der Stoffwechsel des Hundes beeinträchtigt. Die Versorgungslücken durch extrem niedrige Calcium-, aber hohe Phosphorgehalte im Futter führen zum Abbau von Knochenzellen sowie zur Beeinträchtigung der Knochenstabilität und erfordern eine gezielte Calciumzufuhr. Für die Entwicklung und Erhaltung von Skelettsystem und Zähnen ist Calcium der wichtigste Mineralstoff. Darüber hinaus ist es auch für weitere Funktionen des Stoffwechsels von Bedeutung. Es dient der Steuerung und Regulierung von Vorgängen in den Zellmembranen. FORTAN Calcium 40 hat einen hohen Calciumgehalt von 40 %. Aufgrund der hohen Qualitätsanforderungen unseres Hauses bieten wir Ihnen diesen Artikel nur aus deutscher Produktion an.

Ab 10,90 €*